Abschied von "unserem" Bufdi Davide Fulciniti

Ein Schuljahr lang unterstützte Davide Fulciniti uns in der Grundschule. Im Rahmen seines Bundesfreiwilligendienstes bei der Stadt Waldenbuch war er an drei Vormittagen vor allem für die Sprachneulinge und Kinder mit Migrationshintergrund ein toller Helfer. Er kam zur Mithilfe in den Unterricht oder zur gezielten Förderung einzelner Kinder oder Kleingruppen in der Lerninsel. Immer wieder durften auch Klassenkameraden zum Lesenüben zu ihm gehen, was allen große Freude machte.

Davide war mit seiner freundlichen und geduldigen Art bei allen Kindern und uns Kolleg/-innen sehr beliebt.

Wir bedanken uns herzlich bei ihm für die tolle Unterstützung und wünschen Davide für seinen weiteren Weg alles Gute!

M. Kircher

<- Zurück zu: Neuigkeiten