Bundesjugendspiele 2018

Am 15.05.18 trafen sich morgens um 8 Uhr annähernd 400 Schülerinnen und Schüler der OSS mit ihren Lehrerinnen und Lehrern zum sportlichen Wettkampf der Bundesjugendspiele. Zunächst  sah alles nach einem feuchtfröhlichen Vergnügen aus, doch die Wetterlage besserte sich von Stunde zu Stunde, so dass die Wettkämpfe ab 10:30 Uhr trocken und bei Sonnenschein stattfinden konnten.

Nach einem gelungenen Aufwärmprogramm übte sich die Waldenbucher Jugend in den Disziplinen Lauf, Wurf und Weitsprung. Wie immer wurden wir in vorbildlicher Weise von einem hoch professionellen Team der Leichtathletikabteilung des TSV Waldenbuch tatkräftig unterstützt. Dafür herzlichen Dank. Die Veranstaltung endete gegen 13 Uhr mit der Ehrung der Sieger.

S. Breuling

<- Zurück zu: Neuigkeiten