Ein herzliches Willkommen im Schuljahr 2019/20

Ein heißer Sommer ist vorüber und wir trauern den hohen Temperaturen sicher noch etwas nach. Aber auch in den Ferien ging es in der Schule „heiß her“ und fleißige Helferlein waren im Gebäude unterwegs. Ein herzliches Dankeschön geht dafür an den Schulträger!

Doch nicht nur der Schulbau hat eine Veränderung durchlaufen. Verabschiedet haben wir Frau Kircher, Frau Sartorius, Herrn Breuling, und Herrn Hartmann. Wir werden sie sehr vermissen.

Wir dürfen aber auch einige neuen Kollegen an der Schule begrüßen. So freuen wir uns auf Frau Krüger, Frau Schäfer-Ragaller, Frau Zimmermann und Herrn Giersdorf.

Wir starten mit dem Unterricht am Mittwoch den 11. September mit den Klassen 2-4 und 5-10 um 8.30 Uhr. An diesem Tag endet der Unterricht für die Kinder um 12.00 Uhr.

Der ökumenische Gottesdienst für alle Schülerinnen und Schüler der Klassen 5-10 beginnt in der Stadtkirche St. Veit am Donnerstag, 12. September um 8.00 Uhr. Zu diesem Schuljahresanfangsgottesdienst sind unsere neuen Fünftklässler und auch ihre Eltern selbstverständlich herzlich eingeladen.

Am Freitag, 13. September um 8.30 Uhr freuen wir uns unsere Erstklässler zu einem ökumenischen Gottesdienst in der Kirche St. Veit begrüßen zu dürfen. Anschließend um 9.15 Uhr findet dann im Forum der Schule die Aufnahmefeier für unsere Jüngsten statt. Für die Kleinen endet dann der erste Tag um 11.15 Uhr.

Allen Schülerinnen und Schülern mit ihren Eltern, allen Lehrerinnen und Lehrern und den vielen Mitarbeitern im Ganztag wünschen wir von Herzen einen guten Schulbeginn und ein erfolgreiches und schönes Schuljahr 2019/2020.

Jan Stark

<- Zurück zu: Neuigkeiten