Instrumentenvorstellung in den dritten Klassen

Instrumentenvorstellung in den dritten Klassen

 

Am 29. April und 6. Mai besuchte der Musikverein Stadtkapelle Waldenbuch die dritten Klassen der Oskar-Schwenk-Schule.

 

Der Musikverein stellte die unterschiedlichsten Holz- und Blechblasinstrumente bereit. Diese wurden von den Profis erklärt und vorgespielt.

Zur großen Freude durften die Instrumente sogar von allen Schülerinnen und Schülern selbst ausprobiert werden. Die Piccoloflöte, das Fagott und die Posaune stellten dabei große Herausforderungen dar. Viele Kinder schafften es dennoch mit den außergewöhnlichen Instrumenten Töne zu erzeugen und mit ein wenig Hilfe kurze Melodien zu spielen.

Was mit Neugier auf die Instrumente begonnen hatte, wandelte sich in echtes Interesse um. Wir hoffen, neue Musiktalente und Mitglieder entdeckt zu haben.

 

Vielen Dank nochmals an den Musikverein für die spannenden und lehrreichen Musikstunden und die nette Kooperation mit der Jugendleitung.

 

S. Leupold

<- Zurück zu: Neuigkeiten