Probetage für das Musical

In der ersten Juliwoche machten sich die Schülerinnen und Schüler der Musical- und Theater-AG sowie das Orchester zusammen mit ihren Lehrkräften, Frau Lamparter, Frau Miller, Frau Roith und Herr Brischar, auf den Weg nach Kirchheim, um dort intensive Probentage zu erleben.

 

Kaum angekommen und die Zimmer eingeteilt, starteten direkt die ersten Proben. Das Orchester begann mit Satzproben, während sich die Schülerinnen und Schüler der Theater- und Musical-AG mutig an ihre Szenen wagten. Während der gesamten Probentage wurde fleißig geübt, sodass am Abend die einzelnen Passagen erfolgreich zusammengeführt und die beiden Akte vorgeführt werden konnten. Dabei war besonders schön zu beobachten, wie die einzelnen Kinder mit Unterstützung der gesamten Gruppe über sich hinauswuchsen, denn auf der Bühne zu stehen erfordert viel Mut. Allgemein waren die Tage geprägt von neuen Freundschaften, großem Zusammenhalt, anerkennenden, lobenden Worten, emotionalen und musikalisch wunderschönen Momenten und jeder Menge Spaß. Am Ende der Probentage waren alle Lehrkräfte sowie die Schülerinnen und Schüler begeistert von den Fortschritten und freuen sich jetzt darauf, das Ergebnis ihrer intensiven Arbeit schon bald auf der Bühne präsentieren zu können.

 

<- Zurück zu: Neuigkeiten